Bestattungsvorsorge Vorsorge - Eine Sorge weniger

Geburt und Sterben liegen dicht beieinander. Gern erinnert man sich an das Glücksgefühl der Geburt, aber über das Sterben, den Tod wird selten gesprochen und über die Bestattung fast nie.

Jedoch sollte sich jeder Gedanken dazu machen, um seine Angehörigen nicht in eine seelische und auch finanziell schwierige Situation zu bringen.

So sollte man sich einen Vorsorgeordner anlegen, damit alle wichtigen Unterlagen leicht zu finden sind, wenn sie gebraucht werden.

Man kann auch zu Lebzeiten Wünsche und Vorstellungen zu der Bestattung äußern und finanzielle Voraussetzungen regeln.

Seit dem Wegfall des Sterbegeldes hat die Absicherung der Bestattung eine neue Bedeutung bekommen.

Verschiedene Möglichkeiten kann man in Anspruch nehmen, um die Menschenwürde auch über den Tod hinaus zu bewahren. So bietet zum Beispiel eine Sterbegeldversicherung mit relativ geringen Monatsbeiträgen, die sich aus dem Eintrittsalter ergeben, eine gute Möglichkeit, jene Kosten aufzufangen.

Sterbegeldversicherungen stellen Schonvermögen dar. Das heißt, wenn Menschen für die Bestattung vorsorgen möchten, ist dieser Wunsch zu respektieren. Mittel, die sie für die Bestattung und Grabpflege zurückgelegt haben, müssen ihnen erhalten bleiben, damit sie nach ihrem Tod zweckbestimmt eingesetzt werden können.

Jeder hat das Recht über die eigene Bestattung zu bestimmen und zu Lebzeiten für eine angemessene Bestattung Vorsorge zu treffen, um sich nicht auf eine Bestattung über den Sozialhilfeträger oder das Ordnungsamt verweisen zu lassen.

Informieren Sie sich. Lassen Sie sich beraten und werden Sie aktiv.

Der Tod geht uns alle an. Der Tod macht uns Angst. Doch wer sich mit ihm auseinandersetzt, kann seine Furcht überwinden. Sorgen Sie vor - der Bestatter Ihres Vertrauens kennt keine Berührungsängste - Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.


Anschrift

Bahnhofstraße 18
16866 Kyritz

Sprechzeiten
Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 16.30 Uhr

oder vereinbaren Sie einen Termin
unter 033971/32759 mit Frau Köhn.

Wir sind Tag und Nacht für Sie
unter 033971/32759 erreichbar!
Trauerbegleitung

Trauerbegleitung

Wir begleiten Hinterbliebene auf
dem Weg durch die schwere Zeit.








Bestattungsformen

Bestattungsformen

Wir führen Erd-, Feuer-, See-,
Friedwaldbestattungen und
weitere Bestattungsformen für
Sie durch.



Mitglied der Bestatterinnung
Berlin / Brandenburg




Partner der Deutschen Bestattungs-
vorsorge Treuhand AG

Neue Bestattungsart
Tree of Life - Baumbestattung.
Eine alternative zur Friedhofsbestattung.

Jetzt unter dem Link informieren:
www.tree-of-life-baumbestattungen.de